4. Rezensionen · Deutschsprachige Literatur · Hamburg · Mai 2017 · Roman

Dein perfektes Jahr – Charlotte Lucas

0ecafe3252c4d648
©luebbe.de
  • Erschienen: 09.07.2016
  • Seiten: 576
  • Verlag: Bastei Lübbe
  • Preis: 16€ (Gebunden, Amazon)

Woher/Warum ich dieses Buch habe:

Wie jedes Jahr zu Ostern hat meine Mutter auch dieses Mal wieder ein Buch für mich ausgesucht. Ich hätte es auch fast nicht gefunden (wer versteckt auch ein Buch in der Altpapiertonne?!) aber als ich es dann schließlich doch in der Hand gehalten habe, ist mir aufgefallen, dass ich das Buch schon mal auf Amazon gesehen hatte und es damals für interessant befunden habe. (Was wieder einmal zeigt, dass meine Mutter einen guten Riecher für Bücher hat, die mir gefallen)

Klappentext:

Ein hinreißend schöner Roman über einen Mann, eine Frau und die wirklich wichtigen Fragen im Leben.

Was ist der Sinn deines Lebens? Falls Jonathan Grief jemals die Antwort auf diese Frage wusste, hat er sie schon lange vergessen.
Was ist der Sinn deines Lebens? Für Hannah Marx ist die Sache klar. Das Gute sehen. Die Zeit voll auskosten. Das Hier und Jetzt genießen. Und vielleicht auch so spontane Dinge tun, wie barfuß über eine Blumenwiese zu laufen. Doch manchmal stellt das Schicksal alles infrage, woran du glaubst … (Source: Amazon.de)

Eigene Meinung:

Da der Klappentext so gut wie gar nichts über die Geschichte verrät, war ich sehr gespannt darauf zu lesen, um was es denn nun wirklich geht.

Prinzipiell lässt sich sagen, dass die Geschichte abwechselnd aus der Sicht von zwei Personen erzählt wird, die eigentlich wenig gemeinsam haben, bis auf den Fakt, dass sie beide in Hamburg wohnen. Hannah ist eine aufgeweckte, immer positiv denkende junge Frau, die kurz davor steht sich mit ihrem Kinderbetreuungsprogramm selbstständig zu machen. Sie ist schon längere Zeit mit ihrem Freund Simon zusammen, von dem sie sich in nächster Zeit einen Heiratsantrag erwartet. Weiterlesen

Advertisements